Moderner Musikzug CC Amorbach Werde Mitglied Beim  CC Amorbach

Größere Kartenansicht

Im Naturpark "Bayerischer Odenwald" und im Dreiländereck von Baden-Württemberg, Hessen und Bayern liegt die Barockstadt und der staatlich anerkannte Luftkurort Amorbach. Amorbach ist die südlichste Stadt im bayerischen Landkreis Miltenberg und zählt mit seinen Stadtteilen Beuchen, Boxbrunn, Neudorf und Reichartshausen ca. 4700 Einwohner.


Liegt die Kernstadt in einem geschützten Talkessel in einer Höhe von ca. 160 m, so liegen die Stadtteile sternförmig um die Kernstadt auf den Höhen des Odenwaldes, bis zu 500 m hoch. Geprägt ist die Lage Amorbachs durch die Täler, die sich 10 km oberhalb der Mündung der Mud, Billbach und Otterbach ergeben. Diese Lage führte zur Kreuzung zweier alter Straßen. Die eine verband das Rheintal bei Worms mit dem fränkischen Raum, die andere war eine Straße vom mittleren Neckarraum bei Heilbronn zum Mainland.


Die dichten Mischwälder, der tiefrote Buntsandstein und die sanften aber doch mächtigen Berge prägen das Bild dieser idyllischen Stadt.

Amorbach Im Odenwald